· 

Margarete and Hermione - Pop Up Store in der Linierie

In der Zeit vom 19. Juli bis zum 02. August wird es in der Linierie einen Pop-Up-Store von dem nachhaltigen Wiener Badelabel Margarete and Hermione geben.

 

Das Label residiert nicht zum ersten Mal in der Linierie: Mitte Mai gab es ein sehr erfolgreichen Event von Margarete & Hermione in der Linierie. Hier ein paar Fotos: 

Die Designerin Barbara Gölles hat damals einen großen Koffer mit einer großen Auswahl der Kollektion mitgebracht und noch ein paar Tage nach dem Event, im Rahmen eines Pop Up Stores in der Linierie, ihre Bademode verkauft. Die Bademode besteht aus schlichten Bikinis, Badeanzügen in leuchtenden Farben, uni oder mit Print. Erweitert ist die Kollektion mit dazu passenden, bedruckten Kimonos. Das Besondere an der Kollektion ist die Nachhaltigkeit: Das Material für die Bademode wurde  "geupcycled" , d.h. aus alten Fischernetzen gewonnen. Dies sind ein paar Fotos von der derzeitigen Sommerkollektion: 

Wer damals die Chance verpasst hat, sich von der Designerin direkt beraten zu lassen, kann dies im Juli wiederholen. Wir freuen uns auf jeden Fall! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0